TheToastofParis

Glanzvolle Geschichte

Courvoisier® verkörpert das Paris während der Belle Epoque. Feiern Sie Ihre Erfolge mit der Leidenschaft und dem Geist dieser glanzvollen Epoche.

Ganze Geschichte lesen

Weiter


Zurück

Stilvoll feiern seit 1889

Bei der Eröffnungsfeier zur Weltausstellung 1889 toasteten die berühmtesten Persönlichkeiten mit erlesenem Cognac auf ihre Erfolge – hoch oben auf dem Eiffelturm.

Weiter


Zurück

Die Magie des goldenen Zeitalters

Im goldenen Zeitalter verwandelte sich Paris zum Schmelztiegel von Kunst, Wissenschaft und Technik und vereinte Mode mit Trubel und Vergnügen, mit Optimismus, Glanz und Dekadenz. Die ganze Welt strömte nach Paris, einer elektrisierenden Stadt, in der es vor Zuversicht, Kreativität und Lebensfreude brodelte. Der Eiffelturm war ihr Herzstück, dieses glitzernde Symbol für Paris und seinen Fortschritt, für Innovation und Genialität.

Video ansehen

Weiter


Zurück

Mit Stolz aus Paris

Die Geschichte von Courvoisier® beginnt im Paris des frühen 19. Jahrhunderts. Louis Gallois and Emmanuel Courvoisier® gründeten das Unternehmen, das zuerst in Bercy ansässig war. Das Geschäft florierte und Courvoisier® gewann Auszeichnungen ebenso wie die Zuneigung der Pariser und den Respekt von Kaiser Napoleon III. Er bestimmte unser Unternehmen zu seinem einzigen offiziellen Cognac-Hoflieferanten.

Weiter


Zurück

Von Paris nach Jarnac

Ab 1828 beschlossen die Gründer sich ganz ihrer Passion zu widmen: der Produktion von edlem Cognac. Aus "Courvoisier® und Gallois" wurde kurz "Courvoisier". Der Unternehmenssitz wurde von Paris nach Jarnac verlegt, einer kleinen Stadt am Ufer des Flusses Charente im Herzen der Region Cognac. Sie ist auch heute noch die Heimat von Courvoisier.

Weiter


Zurück

Königliche Anerkennung

Der Ruhm von Courvoisier® wuchs so rasch, dass der französische Kaiser Napoleon Bonaparte das Lagerhaus in Bercy persönlich besuchte. Von diesem Zeitpunkt an gewährte er seiner Artillerie Cognac-Rationen, um während der langen Feldzüge ihre Moral zu heben.

Sein Neffe und Nachfolger Napoleon III. schätzte den Cognac unseres Hauses so sehr, dass er Courvoisier® zum offiziellen, kaiserlichen Hoflieferanten machte. Doch nicht nur in Frankreich – auch in Dänemark, England und Schweden stand unser Cognac auf königlichen Tafeln.